BIKE ERKUNDUNGSTOUR OBERSEE GL, 12. MAI 2022

Mein Lefty habe ich das letzte Mal im Herbst 2020 im Val Roseg im Einsatz gehabt, so ist es längst angesagt, dieses bestens bewährte und leichte Bike mal wieder zu nutzen.

Heidi hat ihr Mounty zurecht gemacht und so gehen wir trotz angesagten und mörderischen 27 Grad Celsius mit dem Bike an den Obersee im Glarnerland.

Da besuchen wir mit Vergrösserungsglas, Fachbüchern über Bäume – Sträucher und  Flechten etc.  den Wald Lernpfad am Obersee ob Näfels.

Anschliessend fahren wir bis Obertal bzw. Sulz und lernen einen 80-Jährigen kennen der hat auch ein STELVIO Käppi.

Über 50 jahre lang hat er Busse und Lastwagen chauffiert und geniesst heute mit seiner Frau den gemütlichen Lebensabend in seinem Hüttli, oft mit einer Piratenflagge.

Und da gibt es Frauen die meinen ohne Lebenspartner wäre das Leben einfacher und schöner…

Dass der 80 Jährige uns zu Beginn nicht gemocht hatte war der falschen Tatsache zu verdanken, dass wir eben KEINE überall verpönten Tussibikers (E-Mountainbikers) sind sondern gemütlich die Natur erstrampeln. Witzig, dass wir beide vom selben Ort ein Käppi haben und die Natur und Tiere respektieren und dennoch Töfffahren.

Viel lernen wir heute wieder, der Wald Lernpfad ist wirklich zu empfehlen. Der Obersee ist seit jahren für mich ein ruhiger schöner Ort.

 

Auf dem Rückweg, der Klausenpass ist ofensichtlich bereits offen, will Heidi unbedingt über den Klausen nach Hause fahren. Mir solls recht sein, ich muss erst um 18.30 bei Stefan sein.

Und das nächste Mal mache ich das bis zum Stäfeli, vermutlich aber mit dem E-Bike und dann weiter zum Lachenstock oder Redertenstock mit den Wanderschugen.

Am Obersee kann man auch weiter zum Rautispitz 2020 oder im Winter 2008 oder wenn man fit ist aufs Vreneli.

Und eben wie ich diesen Bericht erstelle erhalte ich von Regula eine Threema Nachricht, ihr Freund und sie sind auf dem Weg ans Nordkap und sie sind eben an der Ostsee angekommen.

Die spinnen die Römer oder sie geniessen und ERLEBEN etwas …

 

 

 

 

AEUGST, 12. Mai 2022