29. APRIL bis 1. MAI 2016

IMG_7253_01Das erste Wochenende auf dem Schiff, ganz wie das meine Eltern über 40 Jahre lang gepflagt haben.

Wie ich ca. 12 Jahre alt war haben mein Vater uns ich das Schiff auf dem Alpnachersee abgeholt und anschliessend nach Zürich Enge gefahren…

Als Familie haben wir viele Wochen auf dem Schiff verbracht, meist auf dem Obersee, in der Bätzimatt oder so.

198? hat mein Vater das Schiff zwei Jahre lang mit zwei Bootsbauern der Schiffswerft Pedrazzini um-, bzw, neu gebaut.

Heute, nachdem meine Mutter 2014 und mein Vater 2015 gestorben sind, lebe ich das Schiff, das Lebenswerk meiner Eltern, weiter. In Gedenken.

Mit em René und de Eve isch es am Plätzli oder em Kindli immer luschtig und vor 23.90 bin ich selten zu Hause. Bin mal gespannt ob die mich auch besuchen kommen…

Im Hintergrund ist das beruhigende Plitschplatsch zu hören welches von den Wellen gegen den Bug schlägt.

 Film fascht wie i de Karibik am Morge 06.45 uf em Weg Richtung Ufenau.

 Film 2