KAJAK UND SCHIFF

DSC_4791-2Das Kajaken habe ich als Jugendlicher bereits in Horgen  kennengelernt.

Mit den Wasserballern trainieren und dann mit em Lehni im Kajak es paar Runde padle…

Im Gegensatz zum Kanufahren fordert das Kajakfahren dem Piloten einiges an Körper Beherrschung ab. Das wackelt ganz schön, in so einem Kajak.

image0082Das Kajak ist für Flüsse und Seen geeignet, das Kanu eher auf Seen, eher Typ gemütlich.

Mit dem Kajak habe ich in den letzten Jahren einige schöne, interessante, gefährliche Touren erlebt, treten Sie ein und geniessen Sie einen Teil meiner Kajak-Kanutouren. Bild mit em Guido uf em Weg rund um d Pirateninsel in Richti.

Früher, d.h. bis 1987 war ich mit meinem De Biasi unterwegs beim Wasserski-fahren und das bis im Dezember.

Mit Martin und später dem Jürg habe ich viele Wasserskierlebnisse in Erinnerung aus dieser Zeit.
… Glaube Liebe Hoffnung …

Ab und zu habe ich auch meine Eltern gesehen und dann haben wir uns kurz unterhalten und sind dann weitergefahren.

Ab und zu habe ich auch meine Eltern gesehen und dann haben wir uns kurz unterhalten und sind dann weitergefahren.

Spass hats immer gemacht, das Böötlen.

 

 

Auf dem Zürichsee seit Kindheit und seit 2017 mit Katharina gerne vor Anker an einem lauschigen Ort.

Selbstverständlich spielen und lesen wir auch hier und haben schon so manche interessante Diskussion gehabt.

Ein klassisches Holzboot ist heute nur noch sehr selten zu sehen, immerwieder geniessen wir auch die BEwunderung, wenn wir in einem Hafen anlegen.

IMG_7253_01So manch ein Sonnenauf- der Untergang haben wir genossen, hier vor der Halbinsel Au.

Auch aber vor der Ufenau und ganz besonders im Obersee, da sind wir im Sommer beinage jedes Wochenende anzutreffen. Ein Buch lesen und etwas feines Essen ist dann immer angesagt.

AEUGST, 29. August 2020

Schreibe einen Kommentar