KW AUSBREITUNG

15hAm 6. Oktober 2011 hat sich die Theorie der Wellenausbreitung auf Kurzwelle (28 MHz/10 Meter) einmal mehr bestätigt.

Hat die Verbindung am Morgen klar Richtung Osten funktioniert, eben da wo die Sonne über beiden Stationen zu sehen war, war über Mittag Europa zu machen und gegen Abend dann Richtung Amerika bzw. Südamerika.

Auf das Bild klicken um weiter zu lesen.

Contests sind nicht mene Leidenschaft, ein Kalender kann man hier einsehen.

Dass Sonnenflecken viel mit der Ausbreitung bzw. Reflektieren unserer Elektromagnetischen Strahlen zu tun hat, das habe ich hier beschrieben und erklärt.

Der DARC hat eine nützliche Homepage in welcher dies aktuellen Daten grafisch dargestellt sind hier zur verfügung gestellt.

Ebenfalls hat der DARC eine pdf-Liste zusammengestellt in welcher der wichtige BANDPLAN zu erkennen ist. Damit zumindest ein wenig Ordnung herrscht auf all den Kurzwellenfrequenzen.

Etwas ANTENNENKUNDE kann dann auch nicht schaden und was wäre da geeigneter als die fachkundige und mit Witz gepaarte Antennenkompendium von Max, HB9ACC.

Mit vorerst geringer Leistung kann man auch die selbergebaute Antenne prüfen. Heute gibt es weltweit viele SDR-Empfangssationen.

Insbesonder weniger erfahrenen, neulizenzierten Amateurfunker mit E und Höher Rufzeichen oder HB3-er Amateufunker würden gut daran tun erste Schritte mit ZUHÖREN zu verbringen und da ERFAHRUNGEN sammeln, bevor sie sich mit hoher Laistung auf den Kuezwellen ausbreiten?!

Als QRP-ler bin ich vor allem daran interessiert, dass die QRP Frequenzen auch wirklich nur mit geringer Leistung belegt werden und nicht wie der Grieche der mir bei einem QSO in den Bergen stolz erklärte, er würde mit einer Richtantenne und einem Kilowatt arbeiten.

morsenhb9zcw_01Damit sich Amateurfunker auch unter wiedrigsten Umständen verstehen, wurde das Funkeralphabeth etwickelt welches international gilt.

Mein BuchstabieralphabethHB9ZCW und wenn jemand des Morsecodes nicht mächtig ist hilft das MORSEALPHABET Phonetisch

– Details zu den tieferen KW-Bändern (160/80/40 Meter)
– Details zu den höheren KW-Bändern (20/17/15/12/10 Meter)

Wie das mit den Ausbreitungsbedingungen genau aussieht hat der DH2MIC gut beschrieben.

AEUGST, 10. Oktober 2014