HB9HD KLINGENSTOCK


Am 12. September 2019 bei bestem Wetter begeben wir uns auf den Klingenstock. „Unsere“ Webcam 360 Grad. Danke Herr Kachelmann. Auf dem Froni siehts so aus.

Willi HB9UVN, Reto HB9BXR, Dani HB9LCQ und ich freuen uns auf einen weiteren Meilenstein für den Repeater HB9HD.

Die Idee ist es, die 10 Meterempfangsantenne (bis heute auf dem Hochybrig stationiert)  welche für den Empfang des Netzerks HB9HD zuständig ist, auf dem neu installierten Mast zu befestigen.

So wurde ich vor zwei Wochen von ienem Lenker eines stark motorisierter Luxusgeländewagen zu Fall gebracht und bin heute kaum in der Lage, die Antenne auf  an dem Auslegr zu befestigen. Toll hat sich Willi anerboten diese nicht ungefährliche Arbeit zu übernehmen.

Danke Willi.

 

Das beinahe selbe Team hat bereits am 26. Mai 2004 damals im Nebel gearbeitet.

am 28. November 2016

am 26. Mai 2018

 

 

 

Unterstützen auch Sie das Repeaternetzwerk HB9HD indem Sie diese Seite anklicken und eine Spende tätigen, danke.

Der Strahler wackelt ganz schön und Willi erklärt uns dass Windgeschindigkeiten über 200 KM pro Stunde keine Seltenheit sind.

Ein erfolgreicher Tag in jeder Hinsicht und dann noch diese tolle Nachricht.
Gratuliere Renato.

NOCH IN BEARBEITUNG

AEUGST, 12. September 2019