SOTA HB/SZ-027 STOCK

Der heutige Tag ist in verschiedener Hinsicht einmalig.

An und für sich wollte ich über den heutigen Tag gar keinen Internetbericht erstellen (gibt immer einige Stunden Arbeit), doch wenn man schon mit dem TLF der Feuerwehr Unteribgrig beinahe bis zum „Stock“ gefahren wird, dann ist das alleine schon ein Bericht wert.

Danke nomal em; Jörg, Sepp und em Marcel.

Wo ist dieser Stock habe ich mich vor einigen Tagen gefagt wie mit der Jürg, HB9BIN Kontakt hatte. Ich war auf dem grossen Aubrig.

Auf der Karte gefunden und als Tagesziel für heute ausgemacht. Gegend Studen, Einsiedeln, Sihlsee.

Leider stand da aber schon ganz unten eine Fahrverbotstafel, so habe ich eben den ganzen Weg zu Fuss zurücklegen müssen.

Das erste Mal habe ich die Feuerwehrleute gegrüsst, eben wie ich unten auf der Hauptstrasse in diese Bergstrasse abgebogen bin. Freundlich gegrüsst und weiter gehts…

Mehr Berichte unter den einzelnen Bilder vermerkt.

Mit wenig Leistung, nämlich maximal 5 Watt wiederum nach England, USA und ganz Europa gefunkt, so macht Amateurfunk Spass.

Hier der Film mit GI0AZA.