Es ist nicht immer einfach, den Spagat zwischen modernem High-tech, engagiertem Unternehmer und Träumer zu leben, zwischen Philosoph und Wissenschaftler.
Bereits mein Urahne MarcO Polo und Alexander Humbolt haben mich begeistert, auch sie haben das Leben mit Forschung und Experimentieren ERLEBT.

Einige Erlebnisse habe ich seit 1998 in Form eines Fotoalbums welches mir überall auf der Welt zur Verfügung steht erstellt. Erleben Sie einige Auszüge unter den entsprechenden Menus, viel Spass. Angefangen hats so.

Diese Homepage soll auch informieren. Weniger ist es mein Ziel nur zu unterhalten mit den Erlebnissen und Experimenten. Mein Primär erklärtes Ziel besteht darin, Menschen  zu BEGEISTERN aktiv etwas zu unternehmen, etwas zu ERLEBEN. Das INTRINSISCHE Lernen macht Spass.

mdo1

AEUGST, 27. Februar 2014

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für

SATELLITENFUNK DIE ZUKUNFT DES AMATEURFUNKERS?

Die höheren KW-Bänder werden in den kommenden Jahren nicht mehr so attraktiv sein wie die letzten etwa 20 Jahre. Kommt dazu dass die QSOs auf KW, speziell 20 und 80 Meter sowie die VHF- und UHF-Repeater Plauderrunden peinlicher kaum mehr sein können.

Satelitenfunk habe ich erstmals vor etwa vor 20 Jahren mit dem AO-7, AO-10, AO-13 geführt, neu ist seit November 2018 ein GEOSTATIONÄRER Satellit auch für uns Amateurfunker zu nutzen.

Mehr zu diesem interessanten Thema hier.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für SATELLITENFUNK DIE ZUKUNFT DES AMATEURFUNKERS?

NATUR ODER OSTERN 2020

Die Natur mit all den schönen Pflanzen  besuchen ist nicht nur in Zeiten des Corona-Virus etwas Schönes.

Ich definiere die Natur so, dass sie alles ist wo der Mensch sich nicht eingemeischt hat.

Pflanzen, Tiere und der Wald im Besonderen, das sind Themen die mich im Sinne der Biologie und Chemie besonders interessieren.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für NATUR ODER OSTERN 2020

GLÜCK GEHABT

Das letzte Mal wie ich ein Gemsli so knipsen konnte ist schon ein paar Jahre her.

Auf der Wanderung zum Stock (zw. Sihlsee und Druessberg) mit etwa 15 Metern Distanz.

Danke fürs Anehebe.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für GLÜCK GEHABT